Tel.: +47 23 22 72 50

Marketingkampagnen für den Hochschulbereich

Marketing ist im Hochschulbereich unverzichtbar. Das oberste Ziel von Marketingaktivitäten im Hochschulbereich ist die Verbesserung und Diversifizierung der Studierendenschaft einer Hochschule. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Universitäten die richtigen Studierenden ansprechen und an die Hochschule bringen. Die Studierenden wiederum benötigen Informationen, die ihnen dabei helfen, die richtige Hochschule zu finden. In den letzten Jahren haben sich die Methodik und Reichweite des Hochschulmarketings grundlegend verändert.

Mit der Abkehr von traditionellen Marketingstrategien, die früher das Marketing für den Hochschulbereich bestimmten, hat sich ein dynamischer Wandel vollzogen. Hochschulen stellen fest, dass die Marketingtools, auf die früher Verlass war, wie Fernseh- und Radiowerbung, Mailingkampagnen und Empfehlungen ehemaliger Studierender, im Vergleich zu modernen digitalen Marketingmethoden weniger effektiv und deutlich weniger kostengünstig sind. Tatsächlich berichten die meisten Hochschulen heute, dass sie für den Großteil ihrer Marketingaktivitäten digitale Tools und Online-Strategien einsetzen, um ihre Marke zu etablieren und zukünftige Studierende anzusprechen.

Eine weitere revolutionäre Entwicklung im Marketing für den Hochschulbereich ist die Schaffung einer Marketing- und Kommunikationsplattform durch soziale Medien. Mit siebzehn oder siebzig Jahren sind Studierende heutzutage so vernetzt wie nie zuvor. Soziale Medien, E-Mail, Blogs und digitale Videos werden für Marketingstrategien im Hochschulbereich immer wichtiger. Für den Aufbau einer starken Markenpräsenz müssen Hochschulen benutzerfreundliche, interaktive digitale Ressourcen einsetzen, die Studierende anziehen und dabei zuverlässige, brauchbare Informationen liefern, mit denen Studierende die richtige Hochschule finden.

Keystone Academic Solutions bietet Ihrer Hochschule eine individuelle Plattform, um Ihre Marke zu etablieren oder Ihre Markenpräsenz zu steigern. Studierende finden Hochschulen und Universitäten auf Keystones mehrsprachigen Websites durch organische Suchergebnisse. Das Serviceangebot von Keystone beschränkt sich jedoch nicht auf unsere interaktiven Programm- und Profileinträge. Wir nutzen unserer Erfahrung im Hochschulmarketing, um Sie beim Aufbau und bei der Entwicklung des Markenprofils Ihrer Hochschule mit individuellen Marketingtools zu unterstützen, die genau auf Ihre Ziele zugeschnitten sind. Mit Lingua können Hochschulen auf der Suche nach mehr internationalen Studierenden gezielt bestimmte Sprachgruppen ansprechen und ihre Markenpräsenz in bestimmten Ländern und Regionen maximieren. Unser Traffic Booster sorgt dafür, dass Ihre Studienprogramme die bestmögliche Sichtbarkeit erhalten. Mit Geo Targeting können Sie gezielt die Märkte für Ihre Präsenz auswählen.

Keystone kann Sie auch bei der Entwicklung kreativer Werbekonzepte unterstützen, mit denen Sie Studierende auf ganz persönlicher Ebene ansprechen können. Studierende vertrauen schon seit 2002 darauf, dass Keystone ihnen verlässliche, praktische Informationen zu Hochschulen liefert, und unsere gut eingeführte Präsenz in den sozialen Medien sorgt dafür, dass die Studienprogramme und Hochschulen, die wir bewerben, in den wichtigsten Bereichen maximale Sichtbarkeit erhalten. Wenn Sie Keystone Ihre Marketingkampagnen anvertrauen, erhalten Sie hochqualifizierte Anfragen, die Ihnen die gewünschten Ergebnisse liefern.

„Die Barcelona GSE arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Keystone Academic Solutions zusammen und erhält dadurch hochwertige Kontakte zu Studierenden für unsere Master-Studiengänge und berufsbildenden Kurse. Durch unsere Kampagnen ist es uns gelungen, gezielt Studierende anzusprechen, die an unseren Programmen interessiert sind. So erzielten wir eine hohe ROI.“