Tel.: +47 23 22 72 50

Wie funktioniert Studierenden-Recruiting?

Auf den ersten Blick ähnelt das Studierenden-Recruiting herkömmlichem Verkaufsmarketing. Prinzipiell geht es beim Studierenden-Recruiting darum, Studierenden die Hochschule zu „verkaufen“ und sie dazu zu bringen, Ihr Produkt, also das Studium, zu nutzen. Doch für Studierende ist das Studium heute nicht mehr nur ein Wirtschaftsgut. Ein Studienabschluss ist Identität. Ein Studienabschluss ist eine Investition. Ein Studienabschluss ist ihre Zukunft.

Weiterhin wird das Vorhaben von der Einstellung der heutigen Studierendengeneration, der „Millennials“ erschwert, da diese als Verbraucher den herkömmlichen Marketingmethoden misstrauisch gegenüberstehen und sehr viel mehr auf Qualität, Werte und Integrität achten. Kurz gesagt erwarten Studierende im 21. Jahrhundert weit mehr als auffällige Werbung und eine Verkaufsmasche. Der Schlüssel zum modernen Studierenden-Recruiting ist ein engagierter Austausch. Ihre zukünftigen Studierenden wollen direkt und persönlich zur den Hochschulen Kontakt aufnehmen. Sie wünschen sich diese Kontakte authentisch und informativ. Und oft ignorieren sie offensichtliche Marketingtricks. Diese neue Generation von Studierenden stellt Recruiting-Mitarbeiter vor eine einzigartige und spannende Herausforderung.

Keystone Academic Solutions stellt sich der Herausforderung des Millennial-Recruitings mit Begeisterung. Unsere Aktivitäten sind optimiert, um Studierenden bedeutungsvollen und fundierten Recruiting-Kontakt zu bieten. Die einzigartige Keystone-Strategie zielt darauf ab, Studierende in der Frühphase ihrer Hochschulsuche anzusprechen und dabei natürliche, markenunabhängige Suchanfragen zu nutzen. Wir bieten Bildungsprogrammen und Hochschulen eine Präsenz in über vierzig Sprachen, damit Studierende unabhängig von ihrem Standort Ihr Profil finden. Das bedeutet, dass Studierende die Programme und Hochschulen auf Keystone-Websites auf die gleiche Weise finden wie alle andere Informationen – an der Spitze der Suchergebnisse beliebter Suchmaschinen. Studierende vertrauen Keystone, da unsere gut durchdachten und individuell erstellten Profilseiten relevante Informationen zu ihren Interessensgebieten enthalten, ganz ohne nutzlose Werbung oder Marketing-Gimmicks. Ihr klares, leicht zugängliches Profil lädt Studierende ein, sich mit Ihren Zulassungskoordinatoren in Verbindung zu setzen, und unser individuelles Recruiting-System sorgt dafür, dass diese Anfragen von qualifizierten zukünftigen Studenten stammen.

Seit 2002 übernimmt Keystone das Studierenden-Recruiting für Universitäten und Hochschulen auf der ganzen Welt. In den letzten zehn Jahren haben sich die Technologien und die Studierendengeneration radikal verändert. Keystone verfügt über die nötige Erfahrung, um den Bedürfnissen von Studierenden und Hochschulen weiterhin gerecht zu werden und neue Entwicklungstrends aufzuspüren. Unsere datengesteuerten Recruiting-Strategien kommen bei Studierenden gut an, da wir neue Ideen und innovative Lösungen anbieten und mit unserem Serviceangebot schnell auf Veränderungen im Studierenden-Recruiting reagieren können. Mit Keystone als Recruiting-Partner stehen Ihnen immer die richtigen Lösungen zur Ansprache der richtigen Studierenden zur Verfügung.

„Keystone Academic Solutions war die effektivste Online-Lösung zur Generierung neuer Leads, mit denen wir Studierende aus unseren internationalen Zielländern ansprechen konnten.“